Strategy Director (w/m/d)

Firma: Wavemaker

Region: Düsseldorf, Hamburg, München

Website: https://wavemakerglobal.com/


Stellenbeschreibung:

Kernaufgabe des Strategy Director (im Folgenden mit dem weiblichen Pronomen „sie“ bezeichnet) ist es, gemeinsam mit den Teams der Agentur zwingende und transformative Media- und Kommunikations-Strategien zu entwickeln, mit dem Ziel für unsere Kunden neue Wachstumschancen zu realisieren. Auf Basis von überraschenden Insights formuliert sie „Provocations“ zu Markt, Marke und Konsument und erarbeitet entsprechende Kommunikationsplattformen sowie Lösungen und Umsetzungen in Media, Content und Technologie.

„Teaching by showing – und learning by doing“

Darüber hinaus hat die Strategin die Aufgabe, ihre strategische Kompetenz so einzusetzen, dass ein permanentes Upskilling der verschiedenen Teams stattfindet, insbesondere vor dem Hintergrund des neuen Wavemaker Strategie-Prozesses. Innerhalb der Agentur nimmt sie strategische Führungsaufgaben wahr und bringt sich in die strategische Organisationsentwicklung ein. Außerdem wird sie inhaltlich-strategisch in die Außendarstellung der Agentur (White Papers, Vorträge, Trend-Präsentationen etc.) eingebunden sein.

Gleichzeitig fungiert sie als eine Art „Coach on the Job“ im Tagesgeschäft: sie identifiziert die strategischen Talente innerhalb der Agentur und bringt sie in einer „Community of Champions“ zusammen, mit dem Ziel, strategische Know-How und Kompetenz in die Organisation zu tragen. Hierbei arbeitet sie auch intensiv mit den anderen WM-Strategen zusammen. Ihre Kompetenz wird vor allem im Tagesgeschäft, aber auch auf Pitches zum Einsatz kommen. Die Erarbeitung von Strategien bei Pitches findet in enger Zusammenarbeit mit dem Client Lead, dem Media Lead sowie dem NB-Lead statt.

Als Voraussetzung für die Stelle bringt sie fundierte strategische Erfahrung, idealerweise in Media- zumindest aber Kommunikationsagenturen mit. Sie hat bereits intensive Erfahrung auf unterschiedlichen Kunden gewonnen und verfügt über Expertise in verschiedenen Unternehmens-Kategorien.

Sie hat sowohl starke analytische Fähigkeiten, verfügt aber auch über Kreativität, digitales Know-how und sehr gut ausgeprägte zwischenmenschliche Fähigkeiten. Sie ist in der Lage aus komplexen Daten positiv-provokative Insights für ihre Strategien abzuleiten. Und sie hat genügend Geduld und Liebe zum Detail um die Strategie gemeinsam mit den Teams in konkrete Maßnahmen zu übersetzen.

Sie ist in der Lage, Kunden und Kollegen durch ihre leidenschaftlich und mitreißende Art zu begeistern; hinterfragt sich selber, aber auch andere auf emphatische Art; und findet immer die richtige Tonalität und die richtigen Argumente, um andere von der gemeinsam entwickelten Lösung zu überzeugen.

Zu den Aufgaben bei der Entwicklung von Kommunikations- und Media-Strategien (immer in enger Zusammenarbeit mit den Kunden- bzw. Pitch-Teams) gehören u.a.:

  • Definition der Kommunikations-Challenge
  • Source-of-Growth-Analysen
  • ZG-Definition und Zusammentragen von ZG-Informationen sowie Visualisierung der ZG
  • Ableitung von Insights, „Provocations“ & strategischer Plattform
  • Ideenfindung
  • Strategischer „Sparrings-Partner“ für die Kundenteams
  • „Storytelling“ und Präsentation

 

Sie berichtet direkt an den CSO.

 

Die Media-Agentur Wavemaker ist Teil der GroupM und ist aus der Fusion der Agenturen MEC und Maxus hervorgegangen. Wir glauben fest daran, dass es immer einen besseren Weg gibt und daher hinterfragen wir permanent den Status Quo. Mit positiv-provakativem Denken und Lösungen in Media, Content und Technologie helfen wir unseren Kunden, Wachstumschancen zu realisieren. Ein Beispiel für diesen hohen Anspruch ist das Projekt „Blind Skiing“, das wir Vodafone in 2019 umgesetzt haben. Dieses Projekt lag zu 100% bei uns — keine weitere Agentur war hier involviert.


Ansprechpartner: Peter Petermann

E-Mail: peter.petermann@wmglobal.com

Telefon: 01726464490