APG Sustainability Masterclass/Workshop im Impact Hub Hamburg

23.09.2020 9:00 - 18:00 Impact Hub Hamburg


Termin Details


Die 2020er werden die Dekade der Nachhaltigkeitstransformation. Und auch bei euch landen sicher öfter Briefings auf dem Tisch, die für das aktuelle Fiskaljahr den Trend „Nachhaltigkeit“ zum Thema haben.

Nachhaltigkeitskommunikation kommt mit vielen Fallstricken. Manchmal soll eine Kampagne ein Problem lösen, dass zuerst mal an anderer Stelle im Unternehmen angepackt werden muss. Die Transformation ist kein Marketing Quick Win, sondern eine strategische Unternehmensaufgabe. Wenn man hier als Strateg*in nicht die notwendige Expertise hat und weiß worauf man achten muss, kann das schnell nach hinten losgehen.

Die auf einen vollen Tag ausgelegte Masterclass (9-18 Uhr) soll zeigen, welche Facetten diese Sustainable Business Transformation mit sich bringt. Neben überschaubaren theoretischen Modellen wird es unzählige Beispiele und Stimmen aus der Praxis geben.

Wir starten mit Antworten auf strategischen Fragestellungen wie:

  • The Great Acceleration bzw welches Wirtschaften war bisher dominant?
  • Was ist in diesem Kontext eigentlich dieses „nachhaltig“ und was bedeutet das für das Unternehmen?
  • Schließen sich nachhaltiges Wirtschaften und Profitabilität nicht eigentlich aus?
  • Welche Risiken sind mit nicht-nachhaltigem Wirtschaften verbunden?
  • Wie sieht das für unterschiedlichen Branchen aus?
  • Und wieso kaufen sich Menschen eigentlich SUVs, obwohl sie doch die rationalen Argumente kennen, die dagegen sprechen?

Danach schauen wir uns Beispiele für Innovation an, die hilft strategische Ziele zu erreichen:

  • Tech and supply chain
  • Product re-design / innovation
  • Business model innovation (Produkt à Service und circular innovation)

Und enden mit Kommunikation von nachhaltiger Innovation:

  • Was sind die Erfolgskriterien für erfolgreiche Nachhaltigkeitskommunikation?
  • Reden wir über Brand-Building oder Sales Activation?
  • Was sind die Todsünden des Woke oder Greenwashings?
  • Hier dürft ihr jetzt ran: anhand von echten Praxisbeispielen analysiert ihr in kleinen Teams, ob die Marke einen guten Job gemacht habt.

Außerdem haben die Teilnehmer am Ende des Tages die Chance, mit Start-up Gründern des Impact Hub Hamburgs in den Austausch zu gehen.

Den Abend lassen wir alle gemeinsam bei ein paar Drinks ausklingen.

REFERENTEN:

MatthiasHöppner

Next Commerce Accelerator
Mentor beim Next Commerce Accelerator & Mitglied beim Impact Hub Hamburg

VERANSTALTUNGSORT:

Impact Hub Hamburg

Adresse:
Große Bergstraße 160
22767 Hamburg

Start
23.09.2020 9:00 - 18:00