Mit der APG zum Rheingauer Wirtschaftsforum

Das Rheingauer Wirtschaftsforum – Wirtschaft gestaltet Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mittelständische Familienunternehmen als Gestalter von Wirtschaft und Gesellschaft miteinander ins Gespräch zu bringen. Es will einen Beitrag dazu leisten, die aktuellen Themen des gesellschaftlichen Wandels durch kompetente Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik näher zu beleuchten, um so reflektierte unternehmerische Entscheidungen treffen zu können.

 

Einmal jährlich befassen sich hochkarätige Referentinnen und Referenten aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Design und Kunst im Schlosshotel Kronberg mit Zukunftsfragen und Herausforderungen des gesellschaftlichen Wandels. Das »kleine Davos«, wie es liebevoll genannt wird – richtet sich vor allem an Unternehmerinnen und Unternehmer, aber auch an interessierte Entscheider in Organisationen.

Wir freuen uns, dass wir das Rheingauer Wirtschaftsforum als Partner gewinnen konnten. Unsere Partnerschaft startet mit einem Rabatt von 10 % für APG Mitglieder auf die Teilnahmegebühr (600,– € pro Person zzgl. MwSt) und einer Verlosungsaktion von drei Freitickets. 2018 wollen will das Rheingauer Wirtschaftsforum dort fortfahren, wo es im letzten Jahr endete: »Die Antiquiertheit des Menschen? Chancen und Risiken der Digitalisierung«.

Das Forum startet am Samstag, den 26. Mai 2018 um 18:00 Uhr mit der Dinner Speech der Präsidentin des Verbandes deutscher Unternehmerinnen e.V. (VdU), Stephanie Bschorr. Am Sonntag, den 27. Mai 2018 von 10:30–18:00 Uhr wird die Denkwerkstatt mit inspirierenden Impulsvorträgen hochkarätiger Referentinnen und Referenten sowie mit spannenden Podiumsdiskussionen rund um das diesjährige Thema fortgesetzt.

Anmeldungen zum Forum: https://rheingauer-wirtschaftsforum.de/2018/ 

APG Mitglieder erhalten einen Rabatt von 10 %. Bitte bei der Online-Anmeldung das Stichwort „APG Deutschland“ angeben.

comments powered by Disqus